Veranstaltungen

Für alle mit Herz unterm Hemd

Für alle mit Herz unterm Hemd

Montag, 01. Oktober 2018, 19:30 Uhr

[eyd] ist ein humanitäres Modelabel aus Stuttgart und bietet langfristige Perspektiven für Frauen mit einer schweren Vergangenheit, denn: Wer will eine junge Frau beschäftigen, die außer Zwangsprostitution nichts kennen gelernt hat, vielleicht nicht einmal die Schule besucht hat, aber den Weg in ein selbstbestimmtes Leben sucht?

Mehr …

Die Universalität der Menschenrechte

Die Universalität der Menschenrechte

Montag, 24. September 2018, 19:00 Uhr

Bei den Menschenrechten handelt es sich um elementare Rechte, die jedem Menschen gleichermaßen zukommen, über alle geographischen, politischen, kulturellen, religiösen oder sonstigen Grenzen hinweg. Dieser Universalitätsanspruch, der die Menschenrechte auszeichnet, stößt auf prinzipielle Skepsis. Läuft der weltweite Geltungsanspruch nicht auf eine neue Form kultureller Hegemonie des Westens hinaus?

Mehr …

Karlsruhe – Stadt der Demokratie und des Rechts

Karlsruhe – Stadt der Demokratie und des Rechts

Freitag, 21. September 2018, 15:00 Uhr

Exkursion nach Karlsruhe mit Besuch des Bundesverfassungsgericht und Führung durch die Straße der Demokratie. Wir begeben uns auf die Spuren der Demokratie in Karlsruhe und beginnen an der Stadtbibliothek. Außerdem entdecken wir weitere Orte, die von juristischer Bedeutung sind, wie die Verfassungssäule, das Rathaus, den Platz der Grundrechte, den Bundesgerichtshof und den Kaiserplatz. Eine weitere Station führt uns zum Bundesverfassungsgericht.

Mehr …

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“ (Artikel 1 GG) und „Politisch Verfolgte genießen Asylrecht“ (Artikel 16a GG)

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“ (Artikel 1 GG) und „Politisch Verfolgte genießen Asylrecht“ (Artikel 16a GG)

Freitag, 16. November 2018, 19:00 Uhr

In Kooperation mit der Stiftung Geißstraße und den AnStiftern bietet das Hannah-Arendt-Institut Stuttgart drei Veranstaltungen an. Sie dienen der Einführung und Vorbereitung der vielen Aktionen, die von Mitte November bis Mitte Dezember aus Anlass der Verabschiedung der Menschenrechtscharta am 10. Dezember 1948 stattfinden werden.

Mehr …

Zur Geschichte der Menschenrechte

Zur Geschichte der Menschenrechte

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:00 Uhr

In Kooperation mit der Stiftung Geißstraße und den AnStiftern bietet das Hannah-Arendt-Institut Stuttgart drei Veranstaltungen an. Sie dienen der Einführung und Vorbereitung der vielen Aktionen, die von Mitte November bis Mitte Dezember aus Anlass der Verabschiedung der Menschenrechtscharta am 10. Dezember 1948 stattfinden werden.

Mehr …