Stiftungsvorstand

Dr. Michael Kienzle (Geschäftsführender Vorstand)

Geschäftsführender VorstandDr. Michael Kienzle

ist Literaturwissenschaftler, hat die Stiftung Geißstraße 7 mit initiiert und ist deren geschäftsführender Vorstand und als solcher verantwortlich für Programm und Finanzen.

Dr. Martin A. Kilgus (Stellvertretender Vorstand)

Stellvertretender VorstandDr. Martin A. Kilgus

ist Journalist mit Schwerpunkt Migration, interkulturelles Leben und Mobilität. Ehrenamtlich betreut er internationale Jugend- und Begegnungsprojekte.

Stiftungsbüro

Claudia Barth (Büroleiterin)

BüroleiterinClaudia Barth

leitet das Stiftungsbüro in der Geißstraße 7.

Tanja Breitenbücher (Projektorganisation)

ProjektorganisationTanja Breitenbücher

arbeitet zusammen mit Claudia Barth im Stiftungsbüro.

Stiftungsrat

Klaus-Peter Murawski (Stiftungsratsvorsitzender)

StiftungsratsvorsitzenderKlaus-Peter Murawski

war Bürgermeister für Allgemeine Verwaltung und Krankenhäuser in Stuttgart. Seit 2011 ist er Chef der Staatskanzlei Baden-Württemberg und seit Mai 2016 Staatsminister des Staatsministeriums des Landes Baden-Württemberg.

Johannes Milla (Stellvertreter des Stiftungsratsvorsitzenden)

Stellvertreter des StiftungsratsvorsitzendenJohannes Milla

ist Geschäftsführer und Kreativ-Direktor von Milla & Partner, Stuttgart.

Mitglieder des Stiftungsrats

Sami Aras (Mitglied des Stiftungsrats)

Sami Aras

ist Vorsitzender des Forum der Kulturen und Mitglied im internationalen Ausschuss der Stadt Stuttgart.

Brigitte Dethier (Mitglied des Stiftungsrats)

Brigitte Dethier

ist Intendantin des Jungen Ensembles Stuttgart (JES). Sie ist stellvertretende Vorsitzende der deutschen ASSITEJ, der internationalen Vereinigung für das Kinder- und Jugendtheater und Vorstandsmitglied des Deutschen Bühnenvereins, Landesverband Baden-Württemberg.

Marcus Ebert (Mitglied des Stiftungsrats)

Marcus Ebert

ist Sprecher der Geschäftsleitung Schwäbische Bank, einer Zweigniederlassung M.M.Warburg & CO, Stuttgart. Außerdem ist er u.a. Vorstand des Bayerisch-Ungarischen Forums.

Prof. Dieter Groß (Mitglied des Stiftungsrats)

Prof. Dieter Groß

lehrte an der Stuttgarter Kunstakademie und arbeitet als Zeichner und Satiriker.

Veronika Kienzle (Mitglied des Stiftungsrats)

Veronika Kienzle

hat die Stiftung mit initiiert, ist ehrenamtliche Bezirksvorsteherin von Stuttgart-Mitte und Mitarbeiterin im Stab der Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung Gisela Erler.

Werner Krieger (Mitglied des Stiftungsrats)

Werner Krieger

führt eine Steuerberater- und Wirtschaftsprüfersozietät und engagiert sich seit langem für gemeinnützige Stiftungen.

Roland Kugler (Mitglied des Stiftungsrats)

Roland Kugler

führt eine Rechtsanwaltskanzlei und ist Vorsitzender der „Gesellschaft für Ausländer- und Asylrecht e. V.“ in Stuttgart. Er ist Autor zahlreicher Bücher.

Prof. Irmgard Lochner-Aldinger (Mitglied des Stiftungsrats)

Prof. Irmgard Lochner-Aldinger

ist Professorin für Tragwerkslehre und Entwerfen im Fachbereich Architektur der Hochschule Biberach und Teilhaberin im Ingenieurbüro Peter und Lochner. Sie engagiert sich für Intercultural Gardening in Stuttgart.

Dr. Dirk Mende (Mitglied des Stiftungsrats)

Dr. Dirk Mende

ist Literaturwissenschaftler und freier Autor.

Christian Müller (Mitglied des Stiftungsrats)

Christian Müller

lebt und arbeitet seit 2007 als Theaterregisseur in Stuttgart. Er doziert an der Universität Erfurt und an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart und ist Kurator für das internationale Kinder- und Jugendtheaterfestival Festival „Schöne Aussicht“.

Ayşe Özbabacan (Mitglied des Stiftungsrats)

Ayşe Özbabacan

ist seit 2006 Mitarbeiterin der Stabsabteilung Integrationspolitik der Landeshauptstadt Stuttgart. Neben ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit als Sachkundige für Migration und Integration im Bezirksbeirat betreut sie ehrenamtlich Familien mit behinderten Kindern und Flüchtlingsfamilien.

Dr. Michael Parys (Mitglied des Stiftungsrats)

Dr. Michael Parys

ist Arzt im Ruhestand.

Der Stiftungsrat im Jahr 2017 (nicht im Bild: Sami Aras):

Der Stiftungsrat 2017, nicht im Bild: Sami Aras